Yu-Gi-Oh Seltenheitsstufen
Common
Common Karten sind die häufigsten Karten im Yu-Gi-Oh! TCG. Sie haben keinen speziellen Effekt. Der Kartenname ist entweder schwarz oder weiß. Seltenere Commons werden als Short Print (SP) oder Super Short Print (SSP) bezeichnet. Diese sind wesentlich seltener in Boostern zu finden.

Rare
Rare Karten haben eine silberne Schrift. Sie sind die zweite Seltenheitsstufe im Yu-Gi-Oh! TCG. Das Kartenbild hat keinen Effekt.

Super Rare
Super Rare Karten sind seltene Holo-Karten. Das Kartenbild weist einen holografischen Effekt auf. Der Kartenname ist entweder schwarz oder weiß.

Ultra Rare
Ultra Rare Karten haben ein holgrafisches Bild. Der Kartenname ist in Gold gehalten. Sie sind wesentlich seltener in Boostern zu finden als Super Rare Karten.

Secret Rare
Secret Rare Karten sind mitunter die seltensten Karten im Yu-Gi-Oh! TCG. Das bild hat einen holografischen, punktartigen Effekt. Der Name der Karte ist ebenfalls holografisch.

Ultimate Rare
Ultimate Rares erkennt man an einem holografischen Bild, holografischen Eigenschafts- und Stufensymbolen. Die holografischen Elemente der Karte weisen eine Art Prägung auf. Die ganze Karte inklusive dem Rand scheinen eine Art Effekt zu besitzen.

Ghost Rare
Ghost Rare Karten sind absolut selten. In den regulären Editionen gibt es eine spezielle Karte, die als Ghost Rare erscheint. Das Kartenbild einer Ghost Rare hat einen Schleiereffekt und wirkt wie ein Relief. Das Kartenbild ist silberfarben.

Colored Rare
Colored Rare Karten sind normale Rare Karten mit einem farbig geprägten Namen. Bei Duelist League Karten z.B. rot, blau, grün, lila etc. Colored Rares in den Farben weiß und schwarz sind im Battle Pack zu finden.

Starfoil
Starfoil Karten haben über die komplette Karte eine Art Sterneneffekt oder holografischen Überzug. Starfoil Karten gab es z.B. im Battle Pack 1.

Mosaic Rare
Mosaic Rare Karten gab es im Battle Pack 2. Die Kartenoberfläche hat eine Überzug aus kleinen Mosaicteilchen die holografisch glänzen.

Shatterfoil
Shatterfoil Karten sind den Starfoil Karten sehr ähnlich und haben über die komplette Karte eine holografischen Überzug in Form von Scherben. Shatterfoil Karten gab es im Battle Pack 3.

Gold Rare
Gold Rare Karten gab es in den Gold Series Editionen. Gold Rares haben ein holografisches Bild und einen goldenen Kartenrand.

Ghost Gold Rare
Ghost Gold Rare Karten gab es ausschließlich in der Gold Series 5. Sie haben ein Ghost Rare typisches silbernes Kartenbild und einen goldenen Kartenrand.

Gold Secret Rare
Gold Secret Rare Karten haben den typischen Goldrand und das Bild einer Secret Rare. Der Kartenname ist holografisch. Sie sind die seltenste Gold Rare Variante.

Platinum Rare
Platinum Rares erschienen im Noble Knights of the Round Table Box Set. Die komplette Karte wirkt sehr dunkel, durch einen holografischen Effekt der an einen Platinüberzug erinnert.

Platinum Secret Rares
Platinum Secret Rares wirken sehr edel. Das bild hat einen holografischen, punktartigen Effekt. Der Kartenrand wirkt gold-platinartig schimmernd und weiist ebenfalls die von Secret Rares bekannte Musterung auf.

Parallel Rare
Parallel Rare Karten zeigen über die komplette Kartenoberfläche längs und quer Rillen. Sie wirken durch ihre Musterung holografisch geprägt.