Star Wars Force Attax

Seite 1 von 62
Artikel 1 - 60 von 3688

"Möge die Macht mit dir sein!" - Über das Star-Wars-Force-Attax-Universum

Wer kennt ihn nicht, den Gruß der Jedi-Ritter aus "Star Wars", dem berühmten und bis heute umfangreichsten Film-Franchise? Die Star-Wars-Welt besteht aus drei Trilogien - der sogenannten Originaltrilogie, die die Grundlage und den Ausgangspunkt der von George Lucas geschaffenen Fantasiewelten bildet, einer Prequel- und einer Sequel-Trilogie sowie zahlreichen Adaptionen des Stoffs in Büchern, Serien und Einzelfilmen, die im Star-Wars-Universum spielen. Die Star-Wars-Filme beeindrucken nicht nur durch die spannende Geschichte und die großartige Besetzung (zu bekannten Darstellern gehören etwa Harrison Ford, Alec Guinness, Christopher Lee, Ewan McGregor oder Natalie Portman), sondern durch die aufwändige und innovative Technik, mit der Effekte und Animationen in den Film eingefügt werden - zum Beispiel die atemberaubenden Laserschwert-Kämpfe.

1977 erschien der erste Film der Originaltrilogie, "Krieg der Sterne" oder in der heutigen Bezeichnung "Episode IV - Eine neue Hoffnung", der mit sechs Oscars prämiert und zu dieser Zeit zum finanziell erfolgreichsten Film weltweit wurde. Noch heute begeistert die Geschichte um den Kampf gegen das Böse Generationen von Erwachsenen und Kindern - der junge Jedi-Ritter Luke Skywalker und seine treuen Begleiter, der Schmuggler Han Solo, der Wookiee Chewbacca und die mutige Prinzessin Leia ziehen nach wie vor die Zuschauer in ihren Bann. Fortgeführt wurde die erfolgreiche Trilogie im Jahr 1980 mit der Fortsetzung "Das Imperium schlägt zurück" und dem Abschluss der Originalgeschichte im Jahr 1983 mit dem Film "Die Rückkehr der Jedi-Ritter".

Im Jahr 1999 wurde mit "Die dunkle Bedrohung" der erste Teil der Prequel-Trilogie veröffentlicht, die die Geschichte vor Luke Skywalkers Zeit erzählt und die Vergangenheit der Jedi-Ritter sowie des berühmtberüchtigten Darth Vader beleuchtet. Die Fortsetzung "Angriff der Klonkrieger" aus dem Jahr 2002 und schließlich "Die Rache der Sith" aus dem Jahr 2005 schließen die Prequel-Trilogie ab.

Inhaltlich auf die Originaltrilogie folgte im Jahr 2015 der erste Teil der Sequel-Trilogie, "Das Erwachen der Macht", der zeitlich nach "Die Rückkehr der Jedi-Ritter" spielt und mit einem weltweiten Einspielergebnis von über zwei Milliarden US-Dollar weltweit einer der erfolgreichsten Filme aller Zeiten wurde. Der zweite Teil dieser Trilogie wurde zwei Jahre später, im Dezember 2017, veröffentlicht und trägt den Titel "Die letzten Jedi". Der letzte Teil der Sequel-Trilogie wird für Dezember 2019 erwartet - noch ist kein Titel bekannt, doch Fans auf der ganzen Welt können jetzt schon kaum erwarten zu sehen, wie die Geschichte um die junge Schrottsammlerin Rey und dem Widerstand gegen die Vereinigung des Bösen, die "Erste Ordnung", weitergeht.

Das sogenannte "Erweiterte Universum" umfasst alle lizenzierten Star-Wars-Geschichten, die außerhalb der Trilogien, aber dennoch im Star-Wars-Universum spielen. Dazu gehören etwa die "A Star Wars Story"-Filme "Rogue One" (2016) und "Solo" (2018), der die Vorgeschichte von Han Solo erzählt, und auch die computeranimierte Serie "Star Wars: Clone Wars" um Anakin Skywalker und Padawan Ahsoka Tano, zu denen 2008 auch ein Film veröffentlicht wurde und der zwischen den Episoden II und III spielt. Die Marke Star Wars ist jedoch nicht nur wegen der Filme und Serien weltweit eine der erfolgreichsten und beliebtesten der Welt, auch Spielzeug und Sammelkarten - wie etwa LEGO Star Wars, die Star-Wars-Sammelsticker oder die Sammelkarten-Serien "Force Attax" von TOPPS stehen bei vielen Kindern, Jugendlichen und sammelbegeisterten Erwachsenen weltweit ganz oben auf den Wunschzetteln.

Star Wars zum Sammeln - Die Sammelkartenserien "Star Wars Force Attax"

Die Star Wars Force Attax Sammelkartenserien lassen sich unterteilen in die "Star Wars: Clone Wars"- und in die "Star Wars Movie"-Serien. Die "Clone Wars"-Sammelkarten, von denen bisher fünf Serien erschienen sind, zeigen die Figuren der animierten Serie, auf den Karten der "Star Wars Movie"-Serien sind die Charaktere der Realverfilmungen zu sehen. Die Serie "Star Wars Rebels" bekam mit der Serie "Rebel Attax" ihre eigene Kartenreihe.

Jede Karte ist mit dem Namen des Charakters, seinem Figurentyp - zum Beispiel "Jedi-Ritter" oder "Droide" - und einem Abwehr- und einem Angriffswert versehen, die entscheidend bei einem Kartenspiel-Wettkampf sind. Auf der Rückseite, die für jede Serie individuell gestaltet wurde, findet sich neben dem Figurentyp auch noch die Zugehörigkeit des Charakters, wie etwa "Die Allianz" oder "Das Imperium". Bei selteneren und stärkeren Karten steht zudem der Kartentyp (Star Karte, Force Meister o.ä.) am rechten Rand der Karte.

Wir stellen Ihnen an dieser Stelle alle bisher erschienenen Force Attax Serien des Star-Wars-Universums vor!

Force Attax Serie 1

Force Attax Serie 1 Vorderseite
Force Attax Serie 1 Rückseite

Die erste Serie der "Clone Wars"-Sammelkarten enthält insgesamt 190 Karten, auf denen die Figuren der computeranimierten Serie "Star Wars: The Clone Wars" abgebildet sind.

Erscheinungsjahr: 2010

Anzahl Karten: 150 Basiskarten - davon 21 Zusatz-Power und 29 Strike-Force-Karten, 20 Star-Karten, 20 Force Meister

Force Attax Serie 2

Force Attax Serie 2 Vorderseite
Force Attax Serie 2 Rückseite

Dies ist die zweite Serie der "Clone Wars"-Karten. Sie enthält insgesamt 240 Karten, auf denen ebenfalls die Figuren der computeranimierten Serie zu sehen sind.

Erscheinungsjahr: 2011

Anzahl Karten: 192 Basiskarten - davon 7 Duell der Macht und 15 Strike-Force-Karten, 20 Star-Karten, 12 Zusatz-Power, 16 Force Meister

Force Attax Serie 3

Force Attax Serie 3 Vorderseite
Force Attax Serie 3 Rückseite

Die dritte Serie der "Clone Wars"-Karten besteht ebenfalls aus insgesamt 240 Karten. Abgebildet sind auch hier die Figuren der computeranimierten Serie - sowohl die bekannten, als auch neue Seriencharaktere.

Erscheinungsjahr: 2012

Anzahl Karten: 192 Basiskarten - davon 27 Strike-Force-Karten, 32 Star-Karten, 16 Force Meister

Force Attax Serie 4

Force Attax Serie 4 Vorderseite
Force Attax Serie 4 Rückseite

Auch die vierte Serie der "Clone Wars"-Karten enthält 240 Karten zum Sammeln, Spielen und Tauschen. Die Serienfiguren und -fahrzeuge sind auch in dieser Serie auf den Karten abgebildet.

Erscheinungsjahr: 2013

Anzahl Karten: 192 Basiskarten - davon 27 Strike-Force-Karten, 32 Star-Karten, 16 Force Meister

Force Attax Serie 5

Force Attax Serie 5 Vorderseite
Force Attax Serie 5 Rückseite

Die fünfte und bisher letzte Serie der "Clone Wars"-Karten besteht aus insgesamt 176 Karten. Die Serie enthält Sammelkarten mit den Figuren der sechsten Staffel der Fernsehserie "Star Wars: The Clone Wars". Zudem gibt es 48 Spezial-Karten, die dem Clone-Wars-Adventskalender 2015 entstammen und dem Design dieser Serie entsprechen.

Erscheinungsjahr: 2014

Anzahl Karten: 128 Basiskarten - davon 27 Strike-Force-Karten, 32 Star-Karten, 16 Force Meister

Force Attax Movie Serie 1

Force Attax Movie Serie 1 Vorderseite
Force Attax Movie Serie 1 Rückseite

Die erste Serie der Star Wars Movie-Sammelkarten enthält insgesamt 240 Karten, auf denen die Figuren, Fahrzeuge und Kreaturen der Originaltrilogie sowie der Prequel-Trilogie abgebildet sind.

Erscheinungsjahr: 2012

Anzahl Karten: 192 Basiskarten - davon 10 Duell der Macht und 18 Strike-Force-Karten, 20 Star-Karten, 12 Zusatz-Power, 16 Force Meister

Force Attax Movie Serie 2

Force Attax Movie Serie 2 Vorderseite
Force Attax Movie Serie 2 Rückseite

Auch auf den insgesamt 240 Karten der zweiten Serie der Star Wars Movie-Sammelkarten sind die Figuren der Originaltrilogie sowie der Prequel-Trilogie zu sehen.

Erscheinungsjahr: 2013

Anzahl Karten: 192 Basiskarten - davon 10 Duell der Macht und 18 Strike-Force-Karten, 20 Star-Karten, 12 Zusatz-Power, 16 Force Meister

Force Attax Movie Serie 3

Force Attax Movie Serie 3 Vorderseite
Force Attax Movie Serie 3 Rückseite

Die dritte Serie der Star Wars Movie-Sammelkarten enthält wie ihre Vorgängerserien insgesamt 240 Karten. Abgebildet sind ebenfalls die Figuren der Original- und der Prequel-Trilogie.

Erscheinungsjahr: 2013

Anzahl Karten: 192 Basiskarten - davon 36 Strike-Force-Karten, 20 Star-Karten, 12 Zusatz-Power, 16 Force Meister

Force Attax Movie Serie 4

Force Attax Movie Serie 4 Vorderseite
Force Attax Movie Serie 4 Rückseite

Die vierte Serie der Star Wars Movie-Sammelkarten ist die erste Kartenserie, die neben den Figuren der Original- und der Prequel-Trilogie auch Karten enthält, auf denen Charaktere des Films "Das Erwachen der Macht" abgebildet sind, wie etwa Rey, Finn oder der Droide BB-8. Insgesamt umfasst die Serie 224 Karten zum Sammeln, Tauschen und Spielen. Zudem gibt es 48 Spezial-Karten, die dem Force-Attax-Adventskalender 2016 entstammen und die vom Design her an diese Serie angelehnt sind, jedoch andere Bilder enthalten.

Erscheinungsjahr: 2015

Anzahl Karten: 160 Basiskarten - davon 36 Strike-Force-Karten, 16 Glitzerkarten, 32 Spiegelfolienkarten, 16 Rainbow-Karten

Force Attax Movie Serie 4 EXTRA

Force Attax Movie Serie 4 EXTRA Vorderseite
Force Attax Movie Serie 4 EXTRA Rückseite

Diese Auflage der Star Wars Movie-Sammelkarten ist eine Erweiterungsserie mit den Figuren des Films "Das Erwachen der Macht". Insgesamt enthält die Serie 138 Karten.

Erscheinungsjahr: 2016

Anzahl Karten: 96 Basiskarten, 8 Glitzerkarten, 8 Spiegelfolienkarten, 10 Aufstellkarten, 16 Rainbow-Karten

Force Attax - Reise zu Star Wars: Erwachen der Macht

Force Attax Journey to Star Wars Vorderseite
Force Attax Journey to Star Wars Rückseite

Die Sammelkartenserie "Journey to Star Wars" verbindet die Originaltrilogie mit der Sequel-Trilogie: Auf den insgesamt 207 Sammelkarten sind nicht nur die berühmten Figuren aus dem Star Wars-Universum abgebildet, sondern auch Szenen aus den drei Originalfilmen. Auf der Rückseite findet sich jeweils ein kurzer, erklärender Text zu der Abbildung.

Erscheinungsjahr: 2015

Anzahl Karten: 160 Basiskarten, 31 Spiegelfolienkarten, 16 Rainbow-Karten

Force Attax: Rogue One

Force Attax Rogue One Vorderseite
Force Attax Rogue One Rückseite

Passend zu dem "A Star Wars Story"-Film "Rogue One", der zwischen den Episoden III und IV spielt und die Geschichte erzählt, wie die Rebellen an die Konstruktionspläne des Todessterns kamen, erschien im Jahr 2016 die dazugehörige Sammelkartenserie, die aus 212 Karten besteht. Auf der Rückseite findet sich jeweils ein kurzer, erklärender Text zu der Abbildung.

Erscheinungsjahr: 2016

Anzahl Karten: 160 Basiskarten, 32 Holo-Karten, 10 halbtransparente Karten, 10 Sticker-Karten

Force Attax: Star Wars Universe

Force Attax Star Wars Universe Vorderseite
Force Attax Star Wars Universe Rückseite

Anlässlich des 40. Geburtstages von Star Wars (der erste Film erschien im Jahr 1977) wurde im Jahr 2017 die Serie "Star Wars Universe" veröffentlicht. Der Name ist Programm - die Figuren des Star Wars Universums aller bisher erschienenen Filme (inklusive dem "A Star Wars Story"-Film "Rogue One") sind auf den 272 Sammelkarten abgebildet. Am rechten Rand ist erkennbar, in welchen Filmen die Figur jeweils zu sehen war, somit ist für jeden Charakter nachvollziehbar, wie sie sich im Laufe der Geschichte entwickelt und verändert hat. Diese Serie ist zudem wieder mit Abwehr- und Angriffswerten versehen, sodass man mit den Karten Turnierspiele spielen kann.

Erscheinungsjahr: 2017

Anzahl Karten: 224 Basiskarten - davon 32 Power-Bonus-Karten, 32 Holo-Karten, 16 Rainbow-Karten

Force Attax - Die Reise zu Star Wars: Die letzten Jedi

Force Attax Die Letzten Jedi Vorderseite
Force Attax Die Letzten Jedi Rückseite

Auf den insgesamt 216 Karten dieser Serie der Star Wars Movie-Sammelkarten sind die Figuren des zweiten Films Prequel-Trilogie zu sehen, "Die letzten Jedi", doch auch bekannte Gesichter aus der Originaltrilogie sind wieder dabei. Auf einigen Karten sind Szenen aus Episode VII zu sehen und auf der Rückseite steht jeweils ein kurzer, erklärender Text zu der umseitigen Filmszene bzw. -figur.

Erscheinungsjahr: 2017

Anzahl Karten: 160 Basiskarten - davon 30 Story-Karten, 48 Holo-Karten, 8 Gold-Karten

Rebel Attax Serie 1

Rebel Attax Serie 1 Vorderseite
Rebel Attax Serie 1 Rückseite

Die erste und bisher einzige Serie der Rebels-Sammelkarten enthält insgesamt 186 Karten, auf denen die Figuren der computeranimierten Serie "Star Wars Rebels" abgebildet sind. Zeitlich spielt die Serie zwischen "Die Rache der Sith" und "Rogue One" und handelt von Freiheitskämpfern, die sich gegen die dunkle Macht des Imperiums, die die Galaxie bedroht, zur Wehr setzen.

Erscheinungsjahr: 2015

Anzahl Karten: 128 Basiskarten - davon 44 Strike-Force-Karten, 16 Glitzerkarten, 16 Spiegelfolienkarten, 10 Super-Boost-Karten, 16 Star-Wars-Glitzerkarten